Dienstag, 1. Februar 2011

# 11 Mein erster Award

Ich habe gerade von a girl named johnny meinen ersten Award bekommen und freue mich wirklich sehr darüber!!! Vielen, vielen Dank!

Die Regeln

Danke der Person, die dir den Award gegeben hat und verlinke sie in deinem Post. Erzähle uns 7 Dinge über dich. Gib' den Award an 15 kürzlich entdeckte, neue Blogger. Kontaktiere diese Blogger und lass' sie wissen, dass sie den Award bekommen haben.


7 Dinge über mich

1) Ich hätte gerne einmal eine große Bücherwand (bin nämlich Büchersüchtig).

2) Ich liebe die Musik von Paolo Nutini, James Morrison und Xavier Naidoo.

3) Mein Traumberuf: Reisejournalistin (ich vereise für mein Leben gerne, auch wenns das Budget im Moment nicht so zulässt, wie ich möchte)

4) Daher träume ich ja auch von einem Euromillionen-Gewinn :-) Damit könnte ich mir die Büchewand leisten (nein, einen ganzen Raum voll Bücher), Paolo, James und Xavier für ein Privatkonzert buchen und reisen so viel ich möchte + jemanden, der meine Wohnung saugt, anstellen (siehe Punkt 5)

5) Ich hasse staubsaugen!

6) Meine Lieblingsfarbe ist Violett/Lila und ich bin froh, dass mein Freund  dabei noch nicht Rot gesehen hat. Wobei ich sagen muss, dass nur im Wohnzimmer die Farbe Violett dominiert (die anderen Räume sind von mir verschont geblieben)

7) Bin leicht reizbar: z.B.: wenn ich im Bus lesen möchte und vor/neben/hinter mir Leute laut telefonieren/ sich unterhalten, so dass man das ganze Leben eines Anderen mitbekommt, sich jedoch aber nicht auf das Buch konzentrieren kann.


Ich verleihe den Award an folgende Blogs (wobei nicht alle "neu" sind)












Kommentare:

  1. Danke für den Award :)! Ich hoffe du bist nicht böse, wenn ich ihn nich weitervergebe, damit habe ich vor einiger Zeit aufgehört, weil mir das zuviel wurde. Aber ich habe dadurch deinen Blog entdeckt und das hat doch auch was gutes :)! LG, Fee

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Ella,

    danke für den Award, ich freu mich, dass Dir mein Blog gefällt und Du mir den Award verliehen hast! Aber wie Fee möchte ich ihn auch nicht weitergeben, das ist mir auch zuviel. Ich hoffe, Du nimmst mir das nicht übel.

    Viele Grüße und schöner Tag noch,
    Juliane

    AntwortenLöschen
  3. Vielen lieben Dank für den Award... :)

    Schöner Blog! :) Die Schmuckständer sind cool und die Quiche sieht auch sehr lecker aus ;)

    Liebsten Gruß
    Isy

    AntwortenLöschen
  4. Danke schöööön :) sehr lieb von dir hihihiii...DU weißt hoffentlich auch, dass du einen Blog Award vor einigen Tagen von mir bekommen hast? Siehe Post: Blogger Award + 7 Things. Bussiii

    AntwortenLöschen
  5. @ Fee & Juliane: Kein Problem, versteh das natürlich.

    @ Ayu: Ich weiß, ich weiß! Dankeeee, lieb von dir!!! Ich weiß halt nur noch nicht, ob ich den Bücherblog weiterführen soll :-(

    AntwortenLöschen